Abschlussarbeit

Einreichung von Hochschulschriften

Hochschulschriften sind wie folgt einzureichen:

Ihre Hochschulschrift drucken Sie bitte in zweifacher Ausfertigung aus und reichen eine gedruckte Version (A5) bei Ihrem Prüfer ein.
Haben Sie Ihre Abschlussarbeit bestanden und damit Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen, reichen Sie Ihr zweites Exemplar in gedruckter Form (A5) und einmal in digitaler Form (CD) sowie mit dem entsprechenden Erfassungsbeleg in der Hochschulbibliothek ein.

Dazu reichen Sie in der Hochschulbibliothek bitte auch Ihren Exmatrikulationsantrag ein.

Bitte denken Sie daran Ihre Belegexemplare, den Exmatrikulationsantrag sowie den Erfassungsbeleg zu unterschreiben.

Nach oben

Benutzen Sie das Login , wenn Sie die Dokumente

  • "Hinweise zur Gestaltung von Hochschulschriften (Diplomarbeit, Masterarbeit u.dgl.) an der Hochschule Mittweida 
  • "Erfassungsbeleg für Hochschulschriften" (bitte ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben)

einsehen möchten.

Nach oben

LATEX-Vorlagen

LaTeX-Vorlagen stehen innerhalb des Hochschulnetzes als Git-Repository zur Verfügung.

Nach oben