Aktuelles

Neue Services der HSB

SAMMLUNGEN

Die HSB bietet einen neuen Service im Rechercheportal Primo:
Rechts oben auf der Primo-Startseite ist unter "Sammlungen" vornehmlich die elektronisch verfügbare Literatur aus den Modulhandbüchern der einzelnen Studiengänge bzw. die Literaturliste verschiedener Semesterapparate zu finden.

Deutschsprachige Online-Schulungen zu EBSCO- Datenbanken und Tools

Für Studierende, wissenschaftliche Fachkräfte und interessierte Endnutzer bietet EBSCO im April 2021 Schulungen an:

- Die Datenbank für alle wissenschaftlichen Fachdisziplinen : Academic Search 

- Die Datenbank für Betriebswirtschaftslehre : Business Source

- Literaturrecherche mit den EBSCO- Datenbanken und dem EBSCO Discovery Service

und vieles mehr.

HIER  finden Sie die Themen und Termine.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Hochschulbibliothek.


Videoplattform JoVE

Liebe Angehörige der Hochschule Mittweida in Lehre und Forschung,

seit über einem Jahr finden Lehrveranstaltungen vorrangig oder gänzlich online statt. Das anschauliche Miteinander in den Versuchsfeldern, Laboren oder anderen Gruppensituationen fehlt.

Deswegen haben wir, das Team der Hochschulbibliothek, für Sie einen Testzugang zur kompletten Videoplattform JoVE organisiert. JoVE bietet in einer ganzen Reihe von Anwendungsfeldern, hauptsächlich im Bereich life science, eine große Zahl von Videos, die experimentelle Methoden, Versuchsprotokolle und Forschungsansätze visualisieren. Parallel zum jeweiligen Video liegt der Inhalt immer auch in Textform vor.

Der Zugriff auf alle Angebote von JoVE ist für sämtliche Angehörige der Hochschule Mittweida vom 12. April bis 12. Mai freigeschaltet:
https://www.jove.com/

Bitte beachten Sie, dass Sie außerhalb des Campus mit dem VPN verbunden sein müssen, um JoVE vollumfänglich nutzen zu können.

Während dieser Zeit wollen wir die Zugriffszahlen erheben und Rückmeldungen der Nutzer:innen auswerten. Wir möchten herausfinden, wie relevant das Angebot für Sie und Ihre Studierenden ist und ob eine Lizenz für den kompletten Zugriff oder einzelne Themenkomplexe sinnvoll wäre.

Darum bitten wir Sie um Ihre Mithilfe! Schauen Sie sich das Angebot an, nutzen Sie es ausgiebig, zeigen Sie es in Ihren Lehrveranstaltungen, erzählen Sie es weiter. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrem Feedback an geske@hs-mittweida.de.

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Ihr Bibliotheksteam

Nach oben


ERWERBUNGSVORSCHLÄGE

Weiterhin haben Sie die komfortable Möglichkeit, Erwerbungsvorschläge direkt aus einer großen Buchhandelsdatenbank an unsere Kolleginnen in der HSB zu senden.

Unabdingbare Voraussetzung dafür ist jedoch, dass Sie via VPN im Campusnetz eingewählt sind.

Nutzen Sie dazu bitte diesen Link.


ERWEITERTES LITERATURANGEBOT

Mit den Wissenschaftsjournalen der Großverlage John Wiley & Sons sowie Springer Nature mit ihren jeweiligen Imprints, stehen seit kurzem Ressourcen in einem bisher nicht gekannten Ausmaß zur Verfügung. Auch hier sind wir Ihnen gern behilflich, diese für die Lehre nutzbar zu machen. Der Nachweis dieser großen Zahl an Zeitschriften in unserem Katalog wird jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Deshalb wenden Sie sich bei konkreten Fragen bitte direkt an geske@hs-mittweida.de oder die Kolleginnen der Erwerbung.


SEMESTERAPPARATE

Für Literatur in den Semesterapparaten kann selbstverständlich auch auf Printquellen zugegriffen werden, die dann von den Studierenden in dem eingeführten Bestellverfahren als Kopien-Lieferung angefordert werden müssen.